Eingabeformular
 

Sicherheitsabfrage


Stephan Otto ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): getrommelte Meilensteine

Lieber Michael,

das war ein toller Start der Meilenstene 2016. Mal nicht mit Reden starten, sondern auf den Rhythmus hören. in unser hochdigitalisierten Welt haben wir oft den Rhythmus aus dem Augen verloren. Da kommst du mit deinem Schlagzeug gerade richtig. Deine ungewöhnlichen Geschichten zerwirbeln eingetretene Denkpfade und helfen uns neue Nischen zu entdecken.

Weiter so.

Mit herzlichen Grüßen

Dr. Stephan Otto

www.evoco.de

 


Dienstag, 23. Februar 2016
Hans-Dieter Zöphel ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Meilensteine Robin Akademie Donaueschingen

Lieber Michael,

bei unserer Veranstaltung „Meilensteine 2016 – Lernen von den Erfolgreichsten“ waren rund 140 Unternehmer dabei. Alle wollten von den 8 Meilensteinen – den herausragenden Persönlichkeiten aus dem deutschsprachigen Raum lernen. Zu diesen 8 Meilensteinen gehörten Weltraum-Astronauten, Olympiasieger, Weltmarktführer, Experten aus der Welt der Digitalisierung, ein Evolutions-Manager und vor allen Dingen Du.

Mit Deinem Schlagzeug, Deinen Praxis-Beispielen und Deinen wertvollen Impulsen ist es Dir in beeindruckender Art und Weise gelungen, das Top-Thema „Perspektivenwechsel“ den Teilnehmern in Kopf und Herz zu schreiben. Es hat zunehmend eine positive Spannung aufgebaut, sodass der gesamte Saal wahrlich Kopf stand.

Durch das entfachte Feuer der Begeisterung haben alle Anwesenden pro-aktiv mitgemacht. Es ist Dir perfekt gelungen, jeden Einzelnen abzuholen und den zentralen Aspekt „Glaube an dich selbst“ hervorzuheben und ganz groß in den Mittelpunkt zu rücken.

Du bist nicht nur ein erstklassiger Schlagzeuger, sondern zudem ein begnadigter Redner, dem es gelingt, in maximal einer Stunde eine große Gruppe Unternehmer in allen Altersstufen in der Tiefe zu überzeugen. Mit sehr einfachen, hocheffektiven und leicht lernbaren Erfolgswerkzeugen wurden wir alle ausgerüstet. Sehr wohl hatte sich dadurch die Lebens- und Unternehmenssituation nicht geändert, doch der Blick für das wirklich Wesentliche wurde geschärft.

Habe ganz herzlichen DANK, dass Du Deine Gaben so wunderbar zum Nutzen für viele Menschen einsetzt und einen Beitrag zum Allgemeinwohl leistest.

Ganz liebe Grüße nach Neu-Isenburg           

Dein Hans-Dieter Zöphel   

www.robin-akademie.de

 


Dienstag, 23. Februar 2016
Simone Hauswald ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Meilenstein 2016

Lieber Michael,

vielen herzlichen Dank für unsere Begegnung und das persönliche Kennenlernen.

Es hat mich sehr beeindruckt, wie präzise du deine Geschosse auf der Trommel platziert hast-

da hättest du auch locker Biathlet werden können Wink

Von Herzen alles Liebe für dich und deine Familie und ich freu mich auf die nächste Begegnung.

Simone und Steffen Hauswald

 


Montag, 22. Februar 2016
Franz Kook ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Meilensteine 2016 RobinAkademie

Lieber Michael,

ich war gestern Teilnehmer der Veranstaltung Meilensteine 2016 der RobinAkademie. Deine Einstimmung mit phantastischer Schlagzeug-Performance und dem kurweiligen Vortrag haben die Stimmung des ganzen Tages belebt. Auch die Erkenntnis, dass Talent überschätzt wird, haben viele als Ansporn für "mehr Transpiration" mitgenommen.

Viel Erfolg weiterhin und beste Grüße aus dem Schwarzwald

Franz Kook, Hornberg


Sonntag, 21. Februar 2016
Rudi Maier - Brand Marketing Iveco: Vortrag 29./30.01.2016 von Iveco in Ulm

Hallo Michael,

nach verschiedenen zwischenzeitlichen internen Rückmeldung kristallisiert sich eines eindeutig heraus:

-         diejenigen, die von Anfang an überzeugt waren, wurden bestätigt

-         diejenigen, die zweifelten, wurden überzeugt

-         diejenigen, die nicht überzeugt wurden, gingen

-         diejenigen, die gingen, waren nicht wahrnehmbar.

 

Den Ritterschlag erhieltst Du von unserem Chef. Er war sehr skeptisch seit Beauftragung. Jetzt ist er froh, dass wir die zwei Stunden mit Dir verbringen konnten. Wir können nur jedem empfehlen, dass, der sich mit Themen wie Leidenschaft, perönlicher Motivation, Erinsatzwilligkeit oder individuelle Leistungsfähigkeiten auseinandersetzt, einmal Deine Kunst erfährt.

Viele Grüße
Rudi Maier
Iveco Band Marketing


Freitag, 05. Februar 2016
M.Schlemmer ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Internationale Kulturbörse in Freiburg

Hallo Michael,

der Besuch Deiner Show war wirklich lohnenswert und inspirierend! Du schaffst es, die Leute zu begeistern, sowohl inhaltlich als auch musikalisch!

Danke! ... und gerne wieder!

M. Schlemmer


Mittwoch, 03. Februar 2016
Thomas Batton ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Speaker Day am 06.09.2015

Hallo Michael,

nachdem ich dich mit Band auf Fuerteventura schon einmal am Schlagzeug bewundern durfte, konnte ich nun am Speakerday feststellen, dass dein Repertoire weit über die Musik hinausgeht und du auch als Redner in der Lage warst, das Puplikum mitzureißen, um auf eindrucksvolle Weise die Zusammenhänge von Talent und Motivation darzustellen.

Vielen Dank dafür.

Thomas Batton


Samstag, 03. Oktober 2015
H. Schäfer: PepsiCo Jahresevent 2015

Hallo Michael,

einmal im Jahr rufen wir alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zusammen, um Erfolge zu feiern und einen Ausblick auf das nächste Jahr zu geben - so geschehen dieses Jahr in Leipzig.

Jedes Jahr stellen wir die Fragen: Wie können wir die Mitarbeiter erreichen? Welche Botschaften möchten wir transportieren und wie motivieren wir die "Mannschaft"? Welcher Gastredner ist der Richtige? Findet er den richtigen Ton? Springt der Funke über und kann er seine Botschaft rüberbringen?

Unter dem Thema "Das Talent, talentfrei Hochleistungen zu erbringen" hast Du es geschafft, alle Kollegen auf eine Reise mitzunehmen und das nicht nur mit Deiner einzigartigen Percussion. Wir durften mitmachen, staunen und innehalten. Die "Standing Ovations" der Kollegen sind ein klarer Ausdruck der Begeisterung für Deinen Vortrag.

Herzlichen Dank für eine tolle Darbietung.

Wir können nur sagen und um in unserer Markenwelt zu bleiben: Du bist unser "Rockstar"!

H.Schäfer

www.pepsicom.com


Donnerstag, 01. Oktober 2015
Holger Ruscheweyh ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): 6. Speaker Day in Langen

Lieber Michael,

ich durfte dich schon mehrfach auf der Bühne bewundern - als Schlagzeuger, als Speaker, als schlagzeugspielender Speaker - und ich bin von deinem packenden Vortrag in Langen erneut sehr begeistert! Dein ganz persönlicher, symphatischer und authentischer Stil macht dich einzigartig auf der Bühne und der Funke springt sprichwörtlich über, wenn du den Zuschauern die Begriffe Talent, Erfolg und Ehrgeiz greifbar machst! Einfach stark - Prädikat überaus sehenswert!

Ich freue mich schon auf's nächste Mal und wünsche dir weiterhin so viel Feuer, um dein Publikum zum Glühen zu bringen...

Herzlichst

Holger (Ruscheweyh)

Goethe-Universität Frankfurt


Montag, 28. September 2015
N. von Haza ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): 6. Speaker Day Langen

Lieber Michael, großes Kompliment für deinen Vortrag beim Speaker Day. Du bist mit deinem Vortrag nochmal gewachsen und hast ihn weiter optimiert - Spitze! Und damit bist Du so authentisch, wie dein Thema und dein Credo. Und das kauft man Dir einfach ab. Die Zuhörer waren vom "ersten Takt" bis zum Schluss aufmerksam dabei. Chapeau! Einen besseren „Opener“ kann man sich nicht wünschen.

Beste Grüße

Nicola

www.de.ey.com


Montag, 28. September 2015
 
Powered by Phoca Guestbook

Kontakt aufnehmen!

Mein Team und ich stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung:

Telefon: +49 (0)6102 - 7996 50

Mail: michael@michaelkercher.de

Aktuelles

Am 13.06.2018 stand ich vor sagenhaften 1.200 Zuhörern auf der Bühne der FuckUp Nights Frankfurt. Ein grandioses Format, das die Kultur des Scheiterns (und daraus Lernens) salonfähig machen will. Wer es verpasst hat, kann sich das Video hier ansehen!